möller design

Seit den Anfängen unseres Unternehmens im Jahre 1987 beschäftigen wir uns mit der Kultur des Wohnens und Schlafens. So sind im Laufe der Zeit viele Klassiker entstanden, basierend auf einer Philosophie, die Zeitlosigkeit und Langlebigkeit in den Mittelpunkt stellt. Möller Design entsteht in Lemgo, in einer sehr persönlichen, familiären Atmosphäre. Unser Firmensitz, der mit viel Liebe restaurierte Wasserbachhof (erbaut 1704) bietet einen idealen Rahmen, um Tradition mit Modernität zu verknüpfen. Unser Credo ist es, das Alltägliche in etwas Spannendes zu verwandeln. Möbel, denen man die Detailliebe, mit der sie entstanden sind ansieht und die eine Bereicherung im Leben der Benutzer darstellen.

Lederbetten von Möller Design halten oft ein ganzes Leben lang. Das liegt zum einen an den vielen aufwendigen Arbeitsschritten und an der sorgfältigen Auswahl der verwendeten Materialien. Denn nur die schönsten Lederhäute sind gut genug, um daraus ein Möller Bett zu fertigen. Ein Bett, das auch innen eine ganze Menge zu bieten hat. Weil bei uns auch das zählt, was man auf den ersten Blick nicht sieht: das robuste Massivholzgestell, die hochwertigen und FCKW-freien Schäume, die großflächige Lederverarbeitung und die besonders haltbaren Nähte.

Unsere Betten werden mit größtmöglicher Rücksicht auf Mensch und Natur in Deutschland von Hand gefertigt. Auch achten wir bei der Fertigung auf die Verwendung nachwachsender Rohstoffe und legen besondere Kriterien bei der Auswahl unserer Vorlieferanten fest.